Neander Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann

Migration und Integration

Das Fremde kann man verstehen lernen.
Dazu muss man aufeinander zugehen, um miteinander vertraut zu werden.

Migration

Migration und Einwanderung ist ein Merkmal unserer Gesellschaft. Die Diakonie engagiert sich seit Jahrzehnten in der Arbeit mit unterschiedlichen Zuwanderergruppen und Menschen mit Migrationshintergrund. Der Einsatz für Migrantinnen und Migranten und der Schutz von Flüchtlingen sind ein unverzichtbarer Bestandteil des diakonischen Profils.

Die Migrationsdienste der NeanderDiakonie informieren, beraten, begleiten und unterstützen Menschen mit Migrationshintergrund.

Die Beratungsgespräche sind kostenlos und werden vertraulich behandelt.

Die Hilfe ist unabhängig von Ihrer Religionszugehörigkeit sowie Ihres Rechtsstatus, der Ihrem Aufenthalt in Deutschland zugrunde liegt.

Entsprechende Fachdienste finden Sie in Ratingen und in Erkrath.

Angebote zum Angebotsfeld „Migration und Integration“

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie den
kostenlosen Newsletter der NeanderDiakonie!
Spenden
JA, ich möchte die Arbeit der Neander-Diakonie mit folgendem Geldbetrag aktiv unterstützen:
Ehrenamt